• Loreleywanderweg BahrenFoto: Heimatverein Bahren
  • Kreuzmensch im JuttaparkFoto: Manfred Lohse
  • Blick vom Galgenberg zur Hohnstädter KircheFoto: Rolf Hofmann
  • Kirche GroßbothenFoto: Rolf Hofmann
  • Schlossanlage DöbenFoto: Rolf Hofmann
Download jQuery Slider by WOWSlider.com v2.3

Neuigkeiten aus Grimma

Aufruf zur Bürgerbeteiligung bis zum 22. Oktober - Einzelhandels- und Zentrenkonzept 2014
20.10.2014

Ihre Meinung ist uns wichtig: Mit der Fortschreibung 2014 des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes aus dem Jahre 2009 verfügt die Stadt über ein aktualisiertes strategisches Fachkonzept, » anzeigen
[1914]
Wieder da: Faltplan zum „Dorf der Sinne"
22.10.2014

Höfgen. Pünktlich zur Messesaison liegt der neuaufgelegte Flyer „Höfgen - Dorf der Sinne" in der Stadtinformation aus. Das beliebte Faltblatt samt Kartografie und zahlreichen Tipps ist eine Einladung, das Dorf der Sinne näher kennenzulernen. » anzeigen
[1924]
Kösserner stiftet Friedhofstor
22.10.2014

Kössern. Gerhard Schierz ist 93 Jahre alt und lebt von Geburt an in Kössern. Er fühlt sich sehr eng mit dem geschichtsträchtigen Ort an der Mulde verbunden. Von Jahr zu Jahr sah er zu, wie das marode Holztor zum Friedhof langsam verfiel. » anzeigen
[1923]
Gospelkonzert in der Kirche Großbardau
22.10.2014

Großbardau. Der Leipziger Chor GOSPEL CHANGES feierte im September 2014 seinen ersten Geburtstag. Dennoch haben die etwa 25 Sängerinnen und Sänger mit ihrer Band DR. MAIK & HIS SOULTRADERS » anzeigen
[1922]
3. Oldienacht am 25. Oktober im Bürgerzentrum Dürrweitzschen
20.10.2014

Dürrweitzschen. Auch dieses Jahr veranstaltet SUNSIDE EVENTS im Bürgerzentrum Dürrweitzschen, Obstland-Straße 35 eine Live-Show mit Rock- und Popklassikern - präsentiert von der Oldie Live Band Leipzig. » anzeigen
[1920]
Vereine, Händler & Handwerker für das 1. Sächsische Landesmusikfest gesucht
20.10.2014

Grimma. Vom 12. bis 14. Juni 2015 gibt Grimma den Ton im Freistaat an. Das erste Landesmusikfest wird an der Mulde ausgetragen. Die Vorbereitungen sind längst in vollem Gange. » anzeigen
[1919]
„Grenzenlos“ - Europäische Schreibwerkstatt für Kinder im Pfadfinder- und Freizeitheim Höfgen
20.10.2014

Höfgen. In der Zeit vom 22. bis zum 26. Oktober findet die Europäische Schreibwerkstatt "Grenzenlos" für Kinder im Pfadfinderheim Höfgen, Höfgener Dorfstr. 11, statt. » anzeigen
[1918]
Sonderbeileger Advent in Grimma im Amtsblatt
18.10.2014

Grimma. Denken Sie schon an Weihnachten? Wir sind schon voll in der festlichen Stimmung! Zumindest, wenn wir auf die nächste Sonderausgabe im Amtsblatt am 22. November blicken. » anzeigen
[1917]
Musikverbände unterstützen das Landesmusikfest
18.10.2014

Grimma. Oberbürgermeister Matthias Berger hat mit Vertretern der sächsischen Musikverbände die Kooperationsvereinbarung zur gemeinsamen Ausrichtung des 1. Landesmusikfest Sachsen im kommenden Jahr unterzeichnet. » anzeigen
[1916]
Schottland-Show in Grimma - Leinwanderlebnis der besonderen Art im Haus Seume des Gymnasium St. Augustin
17.10.2014

Grimma. Reise mit traumhaften Bildern und wunderschöner Filmmusik erleben die Besucher demnächst in Grimma. Der weitgereiste Fotojournalist Roland Kock präsentiert die atemberaubenden Landschaften Schottlands... » anzeigen
[1915]
Grimma von oben
17.10.2014

Nerchau. Vom 02. bis zum 05. Oktober fanden auf den Nerchauer Muldewiesen die ersten Grimmaer Airlebnistage statt. Vier Tage lang gab es für die Besucher der Veranstaltung eine ganze Menge zu erleben » anzeigen
[1913]
Großer deutscher Fernsehsender sucht glückliche Paare in Grimma,die für ihre Tochter den Mann fürs Leben suchen
17.10.2014

Grimma. Ein großer deutscher Privatsender plant gerade ein neues Format mit dem Arbeitstitel „Liebe Nachbarn“, indem es darum geht, dass eine Familie, eine Gemeinschaft,... » anzeigen
[1912]
Eltern und Erzieher begutachteten das neue "Spatzennest"
17.10.2014

Großbothen. Die Kindertagesstätte „Spatzennest" in Großbothen ist fast fertig. Damit sich die Erzieherinnen und Eltern, deren Kinder die Einrichtung bald besuchen » anzeigen
[1911]
Herbstferien – Was nur mit seiner schulfreien Zeit anfangen?
16.10.2014

Grimma. Das Göschenhaus bietet auch in diesem Jahr wieder das „Kartoffelfest auf Göschens Gut“ an. Geschichte und Geschichten rund um die Kartoffel lernen die Ferienkinder unterhaltsam kennen. » anzeigen
[1910]
Infoboxen für Touristen
16.10.2014

Grimma. Aufmerksame Wanderer haben die neuen Informationskästen sicher schon entdeckt. Ob in Höfgen, an der Hängebrücke oder auf dem Volkshausplatz » anzeigen
[1909]
Termine für Veranstaltungskalender melden
16.10.2014

Grimma. Der Kulturbetrieb Grimma bereitet derzeit den Veranstaltungskalender für das erste Halbjahr 2015 vor. Bis zum 24. Oktober haben alle Kultureinrichtungen » anzeigen
[1908]
Theaterstück „Marquise von O …“ für den 01. November abgesagt
15.10.2014

Grimma. Auf Grund der Bausituation des Rathauses Grimma, muss die geplante Theaterveranstaltung am 01.11.2014 um 19.30 Uhr im Rathaussaal Grimma leider abgesagt werden. » anzeigen
[1907]
Stadtwerke Grimma - Die Meilensteine eines Mammutprojektes
15.10.2014

Grimma. Seit dem Stadtratsbeschluss im Dezember 2012, welcher die Gründung der Stadtwerke Grimma GmbH beschloss, hat sich einiges getan. » anzeigen
[1906]
Peptidtherapeutika - neuartige Entwicklungen in der Tumortherapie
15.10.2014

Großbothen. Zum 117. Ostwald-Gespräch lädt die Wilhelm-Ostwald-Gesellschaft zu Großbothen e.V. am 18. Oktober um 14.00 Uhr in den Wilhelm Ostwald Park, Haus Werk, Grimmaer Straße 25 ein. » anzeigen
[1905]
Stadtinformation zieht um
15.10.2014

Grimma. Ab Mittwoch, 15. Oktober, bis einschließlich Sonnabend, 18. Oktober, zieht die Stadtinformation vom Markt 3 in das Barockhaus am Markt 23. Das Erdgeschoss wird durch die Touristinformation genutzt. » anzeigen
[1904]
Kanadische Partnerstadt weihte Garten der Freundschaft für Grimma ein
07.10.2014

Grimma/Leduc. Wenn aus Fremden Freunde werden – in Grimmas kanadischen Partnerstadt Leduc erinnert seit dem 15. September ein „Garten der Freundschaft" an die Verbindungen beider Städte. » anzeigen
[1900]
Prämierung für Bahrener Nachbarschaftsverhältnis
07.10.2014

Grimma/Bahren. Dass die Dorffeste in Bahren jedes Jahr ganz besonders sind, das ist weit und breit bekannt. Jetzt wurde die Bundesinitiative „Netzwerk Nachbarschaft" auf das letzte Sommerfest mit dem Motto: » anzeigen
[1899]
Schließ- und Öffnungszeiten in Bürgerbüros Mutzschen und Dürrweitzschen
02.10.2014

Mutzschen/Dürrweitzschen. Aufgrund von Krankheit bleiben die Bürgerbüros Mutzschen und Dürrweitzschen in der Woche vom 06.10.2014 - 10.10.2014 geschlossen. » anzeigen
[1898]
Nerchau und Mutzschen bilden einen gemeinsamen Schulbezirk zum Erhalt der Grundschule Mutzschen
15.09.2014

Nerchau/Mutzschen. Ab dem Schuljahr 2015/2016 wird es einen gemeinsamen Schulbezirk für Nerchau und Mutzschen geben. Der Stadtrat trug die Entscheidung mit, um den Erhalt der Grundschule Mutzschen zu sichern. "Die Eingemeindung hat die Grundschule in Mutzschen gerettet. Ein großer Dank geht vor allem an die Nerchauer, die viel Solidarität zeigten. » anzeigen
[1869]
Interview mit Oberbürgermeister Matthias Berger zum Wiederaufbau der Verwaltungsgebäude
25.08.2014

Grimma. Das Rathaus ist eingerüstet, im Stadthaus dröhnen die Bohrer und die Turnhalle der Oberschule strahlt in neuer Farbe - der Sommer wird intensiv genutzt, um die hochwassergebeutelten, kommunalen Gebäude auf Vordermann zu bringen. Oberbürgermeister Matthias Berger gab nun Auskunft zu Bauabläufen, Fristen und Hürden. » anzeigen
[1842]
Mitstreiter gesucht: Die ganze Stadt ein Adventskalender
22.08.2014

Grimma. Noch sind es Monate bis zum ersten Advent. Der Kulturbetrieb der Stadtverwaltung Grimma steckt mitten in den Planungen für den Weihnachtsmarkt. » anzeigen
[1840]
Sachsens 1. Landesmusikfest: Fragen und Antworten
28.07.2014

Im nächsten Jahr findet in Grimma vom 12. bis zum 14. Juni das 1. Landesmusikfest Sachsens statt. Wir haben die Organisatoren des Festivalbüros, Katja Zeidler (l.) und Frank Sadlowski (r.), etwas genauer befragt. » anzeigen
[1824]
Ergebnisse der Stadtmarketingumfrage
08.05.2014

Wie die Altstadt nachhaltig belebt und die Einzelhandelslandschaft der Stadt Grimma langfristig entwickelt werden soll, darüber wurden erste Zielsetzungen formuliert. So befragte die Stadtverwaltung die Bürger und die Gewerbetreibenden zu ihrer Meinung.
 
Hier finden Sie die Ergebnisse. » anzeigen
[1764]
Bürgerservice örtlich eingeschränkt
02.09.2013

Das Standesamt, das Einwohnermeldeamt und die Wohngeldstelle finden Sie auch weiterhin im Bürgerzentrum Nerchau. Grund dafür sind die beachtlichen Hochwasserschäden im Erdgeschoss des Stadthauses am Markt. » anzeigen
[1671]
  • Kontakt
  • Twitter
  • Wetter

Stadtverwaltung Grimma

Markt 16/17
04668 Grimma

Telefon: (034 37) 98 58 0
Telefax: (034 37) 98 58 226

E-Mail: info@grimma.de
Internet: www.grimma.de

» zu den Ansprechpartnern

Anfahrt / Route

Straßensperrungen

© Stadtverwaltung Grimma 1998-2014 | design by flashlight-media Werbeagentur Grimma
Weitersagen |